Ihr Spe­zia­list für die Her­stel­lung von Pass­fe­dern …
Ru­fen Sie uns an. Wir be­ra­ten Sie ger­ne.

fon: +49 (0)2391 91796–0
fax: +49 (0)2391 91796–30

Für al­le Not­fäl­le:

mo­bil: +49 (160) 7757238

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Lie­fe­run­gen und Leis­tun­gen
Un­se­re Lie­fe­run­gen, Leis­tun­gen und An­ge­bo­te er­fol­gen aus­schließ­lich auf­grund die­ser Ge­schäfts­be­din­gun­gen. Die­se gel­ten so­mit auch für al­le künf­ti­gen Ge­schäfts­be­zie­hun­gen auch wenn sie nicht noch­mals aus­drück­lich ver­ein­bart wer­den. Spä­tes­tens mit der Ent­ge­gen­nah­me der Wa­re gel­ten die­se Be­din­gun­gen als ge­nom­men. Ge­gen­be­stä­ti­gun­gen des Käu­fers un­ter Hin­weis auf sei­ne Ge­schäfts- bzw. Ein­kaufs­be­din­gun­gen wird hier­mit wi­der­spro­chen.

2. An­ge­bo­te — Auf­trä­ge
Un­se­re An­ge­bo­te in je­der Form sind frei­blei­bend. Auf­trä­ge sind mit un­se­rer Zu­stim­mung wi­der­ruf­lich.

3. Ver­pa­ckung
Ver­pa­ckung wird selbst­kos­tend be­rech­net und nicht zu­rück­ge­nom­men.

4. Prei­se
Die von uns schrift­lich be­stä­tig­ten Prei­se gel­ten ab Werk, aus­schließ­lich Mehr­wert­steu­er und sind auf­grund der heu­ti­gen Ma­te­ri­al­prei­se und Lohn­kos­ten be­rech­net. Bei ver­än­der­ter Markt­la­ge sind wir be­rech­tigt, Ta­ges­preis zu be­rech­nen. Die Rech­nung er­setzt bei so­for­ti­ger Lie­fe­rung die Auf­trags­be­stä­ti­gung.

5. Lie­fer­zeit
Die an­ge­ge­be­nen Lie­fer­zei­ten sind un­ver­bind­lich, wer­den aber nach Mög­lich­keit ein­ge­hal­ten. Nicht­ein­hal­tung der Zah­lungs­be­din­gun­gen, nach­träg­lich fest­ge­stell­te Kre­dit­ge­fähr­dung oder un­zu­mut­ba­re Er­schwe­rung der Lie­fe­rung be­rech­ti­gen uns zum gan­zen oder teil­wei­sen Rück­tritt.

Scha­dens­er­satz­an­sprü­che des Be­stel­lers sind dann aus­ge­schlos­sen. Die Lie­fer­zeit be­ginnt erst nach völ­li­ger Klä­rung des Auf­tra­ges für bei­de Sei­ten und nach un­se­rer schrift­li­chen Auf­trags­be­stä­ti­gung. Ir­gend­ei­ne hö­he­re Ge­walt z. B. Brand, Ma­schi­nen­scha­den oder sons­ti­ge Be­triebs­stö­run­gen, Ver­spä­tung von Vor­lie­fe­ran­ten, Streik u.ä.) be­freit uns von je­der Lie­fe­rungs­frist oder nach un­se­rer Wahl auch von der Lie­fer­pflicht.

6. Lie­fer­men­ge und Ver­pa­ckung
Mehr- oder Min­der­lie­fe­rung sind je nach Ab­mes­sung bis zu 15 % bei den grö­ße­ren und bis zu 30 % bei den klei­ne­ren Stück­zah­len vor­be­hal­ten.

7. Ver­sand
Die Wa­ren wer­den auf Ge­fahr des Be­stel­lers ver­sandt, auch wenn sie fracht­frei ge­lie­fert wer­den. Wer­den für den Ver­sand kei­ne Vor­schrif­ten ge­macht, so er­folgt die­ser nach bes­tem Er­mes­sen oh­ne je­de Ver­bind­lich­keit für bil­ligs­te und schnells­te Ver­frach­tung. Ei­ne Ver­bind­lich­keit für Be­nut­zung ei­ner et­wa vor­ge­ge­be­nen Ver­sand­an­wei­sung leh­nen wir ab, eben­so die Ver­gü­tung et­wai­ger Fracht­un­ter­schie­de. Wir haf­ten le­dig­lich für ord­nungs­ge­mä­ße Ab­fer­ti­gung des Ver­sand­we­ges durch un­se­re Mit­ar­bei­ter.

8. Män­gel­rü­ge
Män­gel­rü­gen und Fehl­an­zei­gen wer­den nur in­ner­halb von 8 Ta­gen nach Ein­gang der Wa­re beim Be­stel­ler be­rück­sich­tigt. Beim Ver­sand an Drit­te ist die Wa­re vor­her zu prü­fen, an­dern­falls gilt sie beim Ver­las­sen des Wer­kes als be­din­gungs­ge­mäß ge­lie­fert. Bei be­grün­de­ten und recht­zei­tig er­ho­be­nen Re­kla­ma­tio­nen be­züg­lich der Aus­füh­rung der von uns ge­fer­tig­ten Tei­le be­hal­ten wir uns vor, ent­we­der die Wa­ren zum be­rech­ne­ten Preis zu­rück­zu­neh­men oder Er­satz zu lie­fern. Wei­ter­ge­hen­de An­sprü­che wer­den nicht an­er­kannt.

9. Zah­lung
Die Zah­lung ist in­ner­halb von 30 Ta­ge net­to fäl­lig. Ge­rät der Käu­fer mit ei­ner Zah­lung in Ver­zug oder er­hal­ten wir ei­ne nicht be­frie­di­gen­de Aus­kunft, so ha­ben wir das Recht, die Aus­füh­rung der Auf­trä­ge ab­zu­leh­nen oder Vor­aus­zah­lung zu ver­lan­gen. Skon­tie­rung ist nur zu­läs­sig, wenn al­le fäl­li­gen Rech­nun­gen be­zahlt sind.

10. Ei­gen­tums­vor­be­halt
Wir be­hal­ten uns das Ei­gen­tums­recht an den von uns ge­lie­fer­ten Wa­ren, egal ob sie be- oder wei­ter­ver­ar­bei­tet oder ver­mischt wur­den, bis zur voll­stän­di­gen Er­fül­lung sämt­li­cher For­de­run­gen, die uns, gleich aus wel­chem Grund, zu­ste­hen, vor.

Der Käu­fer ist zum Wei­ter­ver­kauf der Vor­be­halts­wa­re nur im Rah­men ei­nes ord­nungs­ge­mä­ßen Ge­schäfts­be­trie­bes und un­ter fol­gen­den Be­din­gun­gen er­mäch­tigt:
Der Käu­fer tritt zu un­se­rer Si­che­rung sei­ne For­de­rung ge­gen sei­nen Be­stel­ler aus dem Wei­ter­ver­kauf der Vor­be­halts­wa­re in dem Zeit­punkt an uns ab, in dem er mit dem Be­stel­ler den Kauf­ver­trag über die Vor­be­halts­wa­re ab­schließt. Es be­darf hier­für kei­ner be­son­de­ren Ab­tre­tungs­er­klä­rung an uns für den ein­zel­nen Fall. Der Ab­neh­mer nimmt die Ein­zie­hung der For­de­rung aus dem Wei­ter­ver­kauf trotz der Ab­tre­tung vor. Wir zie­hen die For­de­run­gen so lan­ge nicht selbst ein, wie der Kun­de sei­nen Zah­lungs­ver­pflich­tun­gen uns ge­gen­über ord­nungs­ge­mäß nach­kommt. Auf un­ser Ver­lan­gen hat uns der Kun­de die Schuld­ner der ab­ge­tre­te­ne For­de­run­gen nebst For­de­rungs­be­trag mit­zu­tei­len und den Schuld­nern die Ab­tre­tung an­zu­zei­gen. Ver­pfän­dun­gen oder Si­che­rungs­über­eig­nun­gen sind un­zu­läs­sig.

11. Er­fül­lungs­ort und Ge­richts­stand
Er­fül­lungs­ort für Lie­fe­run­gen und Zah­lung ist in al­len Fäl­len Her­scheid, Ge­richts­stand Plet­ten­berg.

12. Ne­ben­ab­re­den
Al­le münd­li­chen und te­le­fo­ni­schen Ver­ein­ba­run­gen be­dür­fen zur Gül­tig­keit der schrift­li­chen Be­stä­ti­gung. An­de­re als obi­ge Be­din­gun­gen gel­ten nur dann, wenn wir sie schrift­lich be­son­ders an­er­kannt ha­ben.

Kontakt

Kontaktformular

Kontaktdaten

Crum­menerl GmbH (Bü­ro)
Ban­ne­werth­str. 18
D‑58840 Plet­ten­berg

Crum­menerl GmbH (Wa­ren­an­nah­me / Wa­ren­aus­ga­be / LKW-Zu­fahrt)
Ban­ne­werth­str. 24c
D‑58840 Plet­ten­berg

Te­le­fon: +49 2391 91796–0
Te­le­fax: +49 2391 91796–30
E‑Mail: info@crummenerl-gmbh.de
In­ter­net: www.crummenerl-gmbh.de

Kontaktdaten

Crum­menerl GmbH (Bü­ro)
Ban­ne­werth­str. 18
D‑58840 Plet­ten­berg

Crum­menerl GmbH
(Wa­ren­an­nah­me / Wa­ren­aus­ga­be / LKW-Zu­fahrt)

Ban­ne­werth­str. 24c
D‑58840 Plet­ten­berg

Te­le­fon: +49 2391 91796–0
Te­le­fax: +49 2391 91796–30
E‑Mail: info@crummenerl-gmbh.de
In­ter­net: www.crummenerl-gmbh.de

Kontaktformular